BlitzanfrageIhre Umzugkosten auf einen Blick:
Umzugskosten berechnen

Umzüge

Entrümpelung

Service und Tipps

Umzugs-Checkliste - was müssen Sie beachten beim Umzug?

Im Idealfall haben Sie drei Monate Vorbereitungszeit für Ihren Umzug aber gerade im Ballungsgebiet München sind Wohnungen rar und unter Umständen sind die Zeiten zwischen dem Auszug aus der alten Mietwohnung in dem Einzug in eine neue Wohnung oder sogar ein Haus stark verkürzt. Wir betreuen Ihren Umzug mit allen Dienstleistungen eines Top-Umzugsunternehmens und bieten Ihnen sogar Unterstützung bei allen handwerklichen Tätigkeiten, die vor, während und nach dem Umzugstag anfallen.

 

Sie haben ausreichend Zeit um organisatorische Dinge zu erledigen!

 

Checkliste → To-dos zwei bis drei Monate vor dem Umzugstermin:

  • Informieren Sie Ihren Arbeitgeber, Versicherungen, die Krankenkasse, wenn Sie Zeitschriften abonniert haben, auch Verlage, dass Sie umziehen.
  • Machen Sie sich Gedanken über Ihre Kücheneinrichtung, Wohn- und Schlafräume. Planen Sie den Kauf neuer Möbelstücke.
  • Entrümpeln Sie! Denken Sie daran, Dinge, die Sie ein Jahr lang nicht benutzt haben, brauchen Sie vielleicht auch in Zukunft nicht.
  • Trennen Sie sich von unnötigem Ballast, verkaufen Sie noch brauchbare Kleinmöbel, Elektrogeräte oder sogar Kleidung oder lassen sie entsorgen.
  • Suchen Sie für Ihre Kinder geeignete Kindergärten, die richtige Sprengelschule oder stellen Sie einen Gastschulantrag.
  • Informieren Sie sich über Telefon-, Strom- und Internetanbieter. Ein Preisvergleich lohnt sich und spart bares Geld.
  • Welche vertraglichen Reparaturen müssen in Ihrer alten Wohnung geleistet werden? Organisieren Sie alle anfallenden Arbeiten.
  • Stellen Sie online einen Nachsendeauftrag für Ihre Post

 

Checkliste → To-dos vier Wochen vor dem Umzugstermin

  • Beantragen Sie rechtzeitig Halteverbotszonen für Ihren Umzug
  • Planen Sie wieviel Verpackungsmaterial und Umzugskisten Sie brauchen. mieten oder kaufen Sie Kartonagen.
  • Beginnen Sie systematisch mit dem Packen.

 

Checkliste → To-dos für die Woche vor dem Umzug

  • Legen Sie einen Behördentag ein und melden Sie sich innerhalb Münchens um. Eine Ab- oder Ummeldung ist frühestens eine Woche vor dem Umzugstag möglich und muss persönlich erfolgen. Vergessen Sie Ihr Auto nicht! Gehen Sie zur Zulassungsstelle.
  • Gehen Sie beim Packen von Umzugskisten mit System vor, beschriften Sie die Kartons. Leeren Sie Schränke und Kommoden.
  • Spätestens jetzt, sollten Sie zuverlässige Betreuungsmöglichkeiten für Ihre Kinder oder Ihr Haustier suchen.

Umzugs-Checkliste - so wird der Umzug in München zum Kinderspiel - ATS Umzug MünchenLassen Sie sich von uns ausführlich zu den Themen Umzug in München oder Umgebung, Auf- und Abbau Ihrer Möbel, Entrümpelung und Entsorgung, Kleintransporte mit Aufbauservice, Privatumzug, Firmenumzug, Verpackungsmaterial, Einlagerungen und Vielem mehr beraten!

 

ATS Umzug München steht Ihnen mit Kompetenz und Erfahrung bei Ihrem Umzug zur Verfügung!